Akupressur

Akupressur kommt aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und ist eine Methode um die Meridiane bzw. einzelne Akupunkturpunkte zu stimuliueren.

Während bei der Akupunktur Nadeln in die Punkte geführt werden, drückt man bei der Akupressur mit den Fingern auf die entsprechenden Stellen – man akupressiert die Punkte. Der Energiefluss wird auch angeregt, indem man die Meridiane mit den Händen abstreicht.  Wie die Akupunktur, Laserakupunktur oder auch die Farblichtakupunktur, löst die Akupressur Blockaden im Energiekörper, kann so Krankheiten auflösen bzw. vorbeugen, die Selbstheilungskräfte anregen und der Entspannung dienen.

katzenmassage1

Advertisements